Star Wars Battlefront 2 Need for Speed Payback Nioh Call of Duty WW2 Assassin's Creed Origins Wolfenstein 2: The New Colossus Destiny 2


Counter.Strike.Source.STEAMLESS.Multi5-SteamLESS

Counter.Strike.Source.STEAMLESS.Multi5-SteamLESS
Spielwertung
+1+2+3+4+5+6+7+8+9+10
Youtube .nfo

Beschreibung zum Spiel

Mit ineinander übergehenden Einzel- und Team-Missionen, die eine Online-Spielerfahrung von bestechender Tiefe und Realismus vermitteln, ist Counter Strike das weltweit am meisten gespielte Actionspiel. Mit Counter-Strike: Source hat das legendäre Spiel eine Generalüberholung erfahren, die grafische Verbesserungen umfassen, wie zum Beispiel detailliertere Polygonmodelle, Schatten und Wasserreflexionen, und die den neuen Charakteren, Gegenständen und Umgebungen Räumlichkeit und Dimension verleiht. Zusätzlich zu den Karten, die durch das Originalspiel berühmt wurden, enthält Counter-Strike: Source auch sämtliche neue Karten.

Features dieser Version:

– Steam, Steam-Account sind NICHT notwendig
– 100% sauberer RIP, sowie 100% uncut, keine fehlenden Texturen
– spielen auf Cracked-Steam Server
– perfekt für LAN
– beinhaltet alle bisherigen VALVE-Updates (Stand Juni 2009)

weitere Informationen
Sprache: (Multi-Deutsch)
System: (PC)
Genre: Action
Größe: 1470MB
Hinzugefügt: 06.06.2015
3.502 Hits

Downloadlinks

Weitere coole Spiele

Kommentare (4)

  • Dailinah

    |

    Hallo zusammen 🙂 Exestiert eine Steamless Version von „CS-GO“ und gäbe es die Möglichkeit diese zu uploaden (falls es sie gibt)? PS: Vielen Dank schon einmal im voraus (auch wenn es nicht klappt; dann für all das ganze andere geile Zeug was ihr schon bereitgestellt habt) Grüße.




    0



    1
  • Domi

    |

    Wenn ich auf Serve suchen klicke passiert einfach garnichts bzw. er findet keine Server zum Joinen brauch ich noch irgendwas oder wieso funktioniert es nicht ?




    0



    0
  • GLOADcc

    |

    Ist nur offline spielbar, sollte eingendlich klar sein bei einen gecrackten Spiel.




    0



    0
    • Rima

      |

      Das ist nicht ganz richtig. Man kann auch auf gecrackten Servern spielen. Selbst schon erfolgreich getestet. Dazu entweder einzelnen Server mot „connect IP:PORT“ in Console ansteuern oder MasterServer in den Settings ersetzen. Empfehlung:

      http://css.setti.info/servers/css/




      0



      0

Kommentieren