Call of Duty Modern Warfare Trine 4 Ghost Recon Breakpoint FIFA 20 Borderlands 3 Mortal Kombat 11 Anno 1800


The_Dark_Pictures_Anthology_Man_of_Medan-HOODLUM

The_Dark_Pictures_Anthology_Man_of_Medan-HOODLUM

Die Anthologie „The Dark Pictures“ ist eine Serie eigenständiger filmreifer Horrorspiele, mit verzweigter Erzählweise und Mehrspieler-Modus. In Man of Medan brechen 5 Freunde zu einem Tauchtrip auf, der zusehends unheimlicher wird …

Erlebe das Grauen an Bord eines Geisterschiffs. Spiele deine furchterregende Geschichte online mit einem Freund oder offline mit bis zu 5 Spielern. Alle spielbaren Charaktere können leben oder sterben. Deine Entscheidungen bestimmen ihr Schicksal. Wen rettest du? Spiel. Nicht. Alleine.

Bewertungen: 7
+1+2+3+4+5+6+7+8+9+10
Durchschnitt: 9,14
weitere Informationen
Sprache: Multi-Deutsch
System: PC
Genre: Abenteuer
Größe: 31180MB
Hinzugefügt: 30.08.2019
Youtube .nfo

Downloadlinks

Kommentare (1)

  • SOLID

    |

    Direkt vorweg: JA! “The Dark Pictures Anthology: Man of Medan“ ist ein großartiger und vor allem würdiger Nachfolger von “Until Dawn“. In “Man of Medan“ begleiten wir eine Gruppe junger Leute, die sich eigentlich nur zu einem entspannten Tauchausflug treffen wollten. Allerdings entdecken sie unter Wasser ein Wrack und darin Koordinaten, die zu einem vermeintlichen Schatz führen sollen. Dummerweise werden da auch ein paar Fischer auf sie aufmerksam…

    Okay.. aber was genau ist meine Aufgabe?
    Wie bei “Until Dawn“ übernimmst du abwechselnd die Rollen der fünf Protagonisten und kannst die meist kleinen Schauplätze nach Hinweisen wie Dokumenten absuchen oder an vorgesehen Stellen mit der Umgebung interagieren, um z.B. ein Funkgerät zu bedienen, Schränke zu öffnen oder Objekte zu untersuchen. In den Dialogen hast du zudem wieder die Möglichkeit, mit drei Antwort-Optionen den Verlauf der Geschichte und gleichzeitig auch die Beziehung der Charaktere untereinander zu formen. Viele Entscheidungen wirken zumindest auf den ersten Blick recht banal und führen lediglich zu minimalen Veränderungen. Andere wiederum haben größeren Einfluss auf die Handlung und werden im Pause-Menü unter dem Begriff „Kursrichtung“ dokumentiert.

    Spiel allein oder lieber doch nicht?
    In “The Dark Pictures Anthology: Man of Medan“ habt ihr die Wahl der Qual. Das Spiel bietet euch ganze drei Spielweisen an: Komplett alleine und zwei Freundes Koop-Modi. Da das alleine spielen sich ja von selbst erklärt, werfen wir nur mal einen Blick auf die zwei verschiedenen Multiplayer Arten: Der eine ist ein sogenannter Kino-Modus, bei dem man seinen Freunden Figuren zuweist und dann abwechselnd spielt. Da sich “Man of Medan“ in knapp fünf Stunden, gut an einem Abend schaffen lässt, wird dies so zu einer idealen Party-Unterhaltung. Der andere Modi ist ein Online-Koop, den du gemeinsam mit einem Freund online spielen kannst, hier übernimmt jeder Spieler eine Perspektive. Somit bietet dieser Modus das vollständige Erlebnis und vor allem beim mehrmaligen spielen, extrem viel Abwechslung!

    Das Fazit zum Horror See Abenteuer
    Mit “The Dark Pictures Anthology: Man of Medan“ gelingt Supermassive Games eine gute Mischung aus Erkundung, dramatischen Reaktionstests bei Flucht- und Kampfsequenzen sowie einem aufregenden Versteckspiel. Die Herausforderungen sind teilweise recht knackig und man muss sowohl über gute Reflexe als auch ein Gespür bei den Entscheidungen verfügen, damit alle Hauptfiguren diesen spannenden Horrortrip auf hoher See überleben. Du bekommst hier ein Spiel das sich wie sein Vorgänger sehen lassen kann und ganze fünf Stunden Spielspaß bietet. Und nun wünsche ich euch sehr viel Spaß beim spielen! 😉

Kommentieren